Aesthetic Key: Von der Planung bis zur finalen Restauration!

Workshop

Aesthetic Key: Von der Planung bis zur finalen Restauration!

Mittwoch, 20. November 2019
16:30 - 19:20
Universität Zürich
2 Fortbildungs-stunden

Der Schlüssel zum Erfolg

In diesem Kurs wird von der Fallplanung «Diagnostik, Mock up und Präparationsmöglichkeiten über GC Initial LiSi Press Lithium-Disilikat-Glaskeramik» bis hin zur Oberflächentextur aufgezeigt, wie ein optimales Resultat bzw. eine aussergewöhnliche Ästhetik bei geeigneter Indikation sowie mittels richtiger Handhabung erreicht werden kann.

An diesem Vortragsabend zeigen Ihnen 4 hochrangige Referenten
• Dr. med. dent. Alexis Ioannidis, Schweiz
• ZT Guiseppe Voce, Schweiz
• ZTM Stefan M. Roozen, Austria
• ZTM Bertrand Thiévent, Schweiz
Wege und Möglichkeiten auf und geben verschiedene Tipps und Tricks von der Planung klinischer Fälle bis hin zu verschiedenen Restaurationsmöglichkeiten und Oberflächenstrukturgestaltungen.

Dieser Kurs richtet sich an ZahnärztInnen sowie ZahntechnikerInnen oder besser gesagt: an das gesamte Team von ZahnärztInnen und ZahntechnikerInnen.

Details für Fortbildung

Nummer / Name Fortbildung

322: Aesthetic Key: Von der Planung bis zur finalen Restauration!

Hinweis

Nach Teilnahme des Vortrags erhalten Sie folgendes Material im Wert von CHF 175.- kostenlos:

Für ZahnärztInnen:
1x Injection Moulding Kit
1x Tempsmart DC

Für ZahntechnikerInnen:
1x LiSi PressVest Intropackung
1x Initial LiSi Press Ingot
inkl. Kalibrierungssest und technische Anleitung von Initial LiSi Press

Wird kostenlos wenige Tage nach dem Vortrag per Post verschickt.

Gesponsert durch

Curaden AG

Datum / Zeit / Ort

Universität Zürich

Mittwoch, 20. November 2019
16:30 - 19:20
UZH ZZM, Plattenstrasse 11
Hörsaal 1B
CH-8032 - Zürich

Empfohlen für

ZahnärztInnen, ZahntechnikerInnen

Durchführung

Die Durchführung der Fortbildung ist noch nicht bestätigt. Die Fortbildung findet statt, wenn sich mindestens 60 Personen angemeldet haben.

Aktuell sind 22 von maximal 90 Plätzen besetzt.

Gebühr

219.-

Inklusiv

Zertifikat, Gratismaterial und anschliessendem Apéro

  • Bertrand Thiévent

    Bertrand Thiévent

    Referent

    ZTM, internationaler Kursreferent

  • Guiseppe Voce

    Guiseppe Voce

    Referent

    ZT, Oral Design Center Zürich

  • Stefan M. Roozen

    Stefan M. Roozen

    Referent

    ZTM, Laborleiter Pils Zahntechnik GmbH

  • PD Dr. Daniel Thoma

    PD Dr. Daniel Thoma

    Moderator

    Head of Reconstructive Dentistry and Vice-Chairman, Clinic of Reconstructive Dentistry, University of Zurich

  • Dr.med.dent. Alexis Ioannidis

    Dr.med.dent. Alexis Ioannidis

    Referent

    Oberarzt an der Klinik für Rekonstruktive Zahnmedizin, Universität Zürich

Ihr Programm

16.30 – 17.30 Uhr
Dr. med. dent. Alexis Ioannidis, Oberarzt Universität Zürich
Zahntechniker Giuseppe Voce, Oral Design
Thema: Von der Diagnostik zur Präparation bei minimal-invasiven Fällen

17.50 – 18.35 Uhr
ZTM Stefan M. Roozen, Österreich
Thema: Teeth close to nature

18.35 – 19.20 Uhr
ZTM Bertrand Thiévent, Oral Design
Thema: Licht und Schatten, Oberflächenbearbeitung in Perfektion

19.20 – 20.00 Uhr
Apéro im UZH ZZM Foyer